Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

40 Jahre JNTM

27.September 2019 15:00 - 29.September 2019 18:00

Ein offenes Mikrofestival mit Reden, Essen, Austausch- und Diskursformaten, Theaterprogramm und Konzerten

Das Junge NTM wird 40! 40 Jahre Theater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wie scheinbar selbstverständlich treffen sich hier Menschen unterschiedlichster Bildungsvoraussetzungen, kultureller Erfahrungen und mit körperlichen und geistigen Förderbedarfen. Diese Begegnungen bedeuten jedoch meist noch nicht Mitgestaltung. Zeit, sich ernsthaft mit Diversität zu beschäftigen! In einem umfangreichen Programm macht sich das Junge NTM auf den Weg. Unter der Fragestellung „Wer spricht?“ entsteht ein Wunschzettel für die nächsten 40 Theaterjahre. Bestandteil des Programms sind u. a. die generationsübergreifende Konferenz „JOIN: Junger Diskurs“, Theatervorstellungen und Konzerte.
Das Stadtteilprojekt HAPPYLAND befragt die eigenen Ausschlussmechanismen des JNTM. Diskutiert und erforscht die Zukunft des Theaters – mehrsprachig, inklusiv und intersektionell geöffnet. Einige Veranstaltungen werden in Englisch, Türkisch und Gebärdensprache übersetzt; ausführliche Informationen auf der Website.

 

Anmeldung teilweise erforderlich

Besondere Merkmale: , Barrierefreie Toiletten im JNTM vorhanden

Format: Begegnungsformate / Feste

Themengebiete: , ,

Stadtteil: Neckarstadt-West

Eintritt:
Theatervorstellungen: Pay What You Want
Alle weiteren Veranstaltungen: Eintritt frei 

 

Details

Beginn:
27.September 2019 15:00
Ende:
29.September 2019 18:00

Veranstalter

Junges Nationaltheater, Neckarschule, Jugendhaus Hochstätt, Quartiersmanagement Hochstätt, die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung, Umoja!, ALTER am Alten Messplatz
Telefon:
Christine Klotmann (Junges Nationaltheater Mannheim) 0621-1680 595
E-Mail:
christine.klotmann@mannheim.de
Website:
www.40jntm.de

Veranstaltungsort

Junges Nationaltheater
Brückenstraße 2
Mannheim, 68167
+ Google Karte