Gemeinsam für ein Zusammenleben in Vielfalt

Mit 60 Veranstaltungen bieten die Mannheimer einander.Aktionstage 2019 vom 27. September bis zum 26. Oktober 2019 erneut ein breites Programm für ein respektvolles Zusammenleben in Vielfalt. Das Besondere in 2019: Alle Veranstaltungen sind Kooperationsveranstaltungen.
Im Sinne von „gemeinsam aktiv und voneinander lernen“ laden die 113 Veranstalterinnen mit Vorträgen, Workshops oder Fachtagungen, Ausstellungen, Konzerten oder Theaterinszenierungen, Begegnungsfesten, Gedenk­ oder Sportveranstaltungen sowie sonstigen Aktionen im öffentlichen Raum zu zahlreichen Gelegenheiten ein, einander zu begegnen, sich auszutauschen und sich mit dem Miteinander in Vielfalt auseinanderzusetzen. Die einander.Aktionstage sind eine Initiative der Partnerinnen des Mannheimer Bündnisses.