Typisch Jude, Muslim, Christ …?

18.10., 18:00 – 20:30 Uhr

Format Vorträge / Workshops Online

Typisch Jude, Muslim, Christ …?

Woher kommen Stereotype und warum brauchen wir sie (nicht)?

Wie wirken Karikaturen und Stereotype? Welche Botschaften transportieren sie und woher kommen sie überhaupt? Ein Werkstatt-Gespräch mit Schoschana Maitek-Drzevitzky, Wolfgang Reich, Cem Vamin und Jennifer Münch. Wir beschäftigen uns mit der medialen Verbreitung von Stereotypen in Geschichte und Gegenwart und arbeiten über das szenische Spiel mit ausgewählten Karikaturen.

Veranstalter*innen
Abrahamisches Forum e.V.
Mannheimer Institut für Integration und interreligiöse Arbeit e.V. – JumediE
Polizeipräsidium Mannheim

Eintritt
Frei

Zusatzinformationen
Anmeldung erforderlich:
siehe Ansprechperson / Kontaktdaten

Ansprechperson
Stephanie Krauch
Abrahamisches Forum e.V.
  0615 13919741
  info@abrahamisches-forum.de
  www.abrahamisches-forum.de

 

icon_familie Für Kinder, Jugendliche und/oder Familien besonders geeignet.

zurück

die Veranstaltung teilen
Details zur Veranstaltung
  • Tage
    Stunden
    Min
    Sek
  • Beginn der Veranstaltung
    18. Oktober 2022 18:00
  • Ende der Veranstaltung
    18. Oktober 2022 20:30
    Skip to content