e.AT-Abschlußveranstaltung am 26.10. mit Vortrag von Prof. Herfried Münkler

copyright by Wießmann/SIGNISLiebe Mannheimer*innen, Bündnispartner*innen, Veranstalter*innen, einander.Aktionstage-Supporter & einfach alle, die sich für ein respektvolles Zusammenleben in Vielfalt engagieren:

Nachdem auf vielen tollen e.AT- Events miteinander diskutiert & gefühlt, gemacht & gelacht, gelehrt & gelernt, gegessen & genossen, getanzt & gefeiert wurde, neigt sich die Veranstaltungsreihe „einander.Aktionstage 2019“ langsam dem Ende zu.
Wir empfehlen, auch diese Woche noch fleißig Veranstaltungen zu besuchen und am Samstag, 26.10. ab 19.00 Uhr, bei der Abschlußveranstaltung die e.ATs ausklingen zu lassen. Hier wird der bekannte Politikwissenschaftler Prof. Herfried Münkler einen Vortrag zum Thema „Der Verfall der Weltordnung und die Folgen für den europäischen Frieden“ halten. Der Vortrag soll im Internet gestreamt werden, weitere Infos dazu gibt es in Kürze.

Das komplette VA-Programm (s.u.)und weitere Infos findet ihr auch unter www.humanitas-mannheim.de.

Hier gibt es einen Flyer der Veranstaltung: Flyer_DINlang_Vortrag_Mannheim29092019

Grafik/Bildmaterial: copyright by Wießmann/SIGNIS

PROGRAMM

  • 18:30 Uhr: Eintreffen der Gäste
  • 19:00 Uhr: Kurze Begrüßung
  • 19:05 Uhr: Grußworte OB Mannheim und Distriktmeister der Großloge AFuAMvD
  • 19:15 Uhr: Impulsansprache eines Mannheimer Freimaurers »Die Welt verändert sich dramatisch – und wir?«
  • 19:30 Uhr: Vortrag Prof. Herfried Münkler »Der Verfall der Weltordnung und die Folgen für den europäischen Frieden«
  • 20:15 Uhr: Moderierte Aussprache mit dem Publikum, wobei die Möglichkeit für online gestellte Fragen besteht
  • 20:45 Uhr: Beendigung der einander.Aktionstage 2019 durch die Stadt Mannheim
  • Anschließend sind die Gäste zur gemeinsamen Kommunikation bei Speis und Trank eingeladen, damit ein echter Austausch entsteht.
  • Ende ca. 22:00 Uhr

Der Vortrag wird auf dieser Webseite gestreamt, weil wir auch interessierten Zuschauern aus der Ferne die Möglichkeit der Beteiligung geben möchten.

Die Veranstalter sind die Mannheimer Freimaurerlogen KURPFALZ und CARL ZUR EINTRACHT gemeinsam mit der Stadt Mannheim.