All aboard! Kulturtram goes e.AT

Am 28.09. fährt die Kulturtram durch die Mannheimer City und ruft alle Bürger mit Musik, Lesung aus der "Mannheimer Erklärung" und interkulturellen Plaudereien zum Zusammenleben in Vielfalt auf. Die Bahn startet um 10.00 Uhr am Wasserturm, verkehrt über die Planken, die Breite Straße und den Ring zurück zu den Planken. Ende ist gegen 16.00 Uhr. Zum Abschluss der e.AT und zum Nachtwandel am Samstag, 26.Oktober, wird die KulturTram ein zweites Mal auf die Schiene gehoben. Weitere infos: siehe VA-Kalender Bildmaterial: Copyright: TU Berlin Fotograf: Christian Fröhlich Weiterlesen [...]

Mit Respekt und ohne Rüpel – „Wir rappen die Welt“ verbindet junge Mannheimer*innen mit und ohne Fluchthintergrund

  „Wir wollen, dass Menschen, die einen Fluchthintergrund haben, selbst zur Sprache kommen,“ sagt Cigdem Erdis vom Diakonischen Werk Mannheim. In Kooperation mit Younity Jugendtreff Käfertal, Who.am.I. Creative Academy, Arbeiterwohlfahrt und Diakonie Mannheim veranstaltet die Flüchtlingshilfe des Caritasverbands Mannheim  dieses Jahr erstmalig den Rapworkshop „Wir rappen die Welt“ für junge Mannheimer*innen – mit und ohne Fluchthintergrund. Unterstützt wird dieser Workshop vom Flüchtlingsfonds der Stadt Mannheim. „Musik verbindet und Rap ist eine Musikrichtung, die besonders Weiterlesen [...]