Events

28. Oktober 2022
28.10., 18:00 - 21:00 Uhr Format Theater / Lesungen Einheimisch – Mehrheimisch Migrantinnen erzählen ihre Geschichten Im Fokus dieses Erzählcafés stehen sechs Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsländern mit ihren Lebensgeschichten, ihren Alltagserfahrungen und wie sie ihr Leben hier meistern. Verschiedene Gründe...
24. Oktober 2022
24.10., 19:00 - 20:30 Uhr Format Theater / Lesungen Ehrensache – Kämpfen gegen Judenhass Lesung von und mit Burak Yilmaz Burak Yilmaz, 1987 als Sohn türkisch-kurdischer Eltern geboren, arbeitet in Duisburg als selbstständiger Pädagoge. Für sein vielfältiges Engagement gegen Antisemitismus...
24. Oktober 2022
24.10., 11:00 - 12:30 Uhr Format Theater / Lesungen Ehrensache – Kämpfen gegen Judenhass Lesung von und mit Burak Yilmaz für Schulklassen Burak Yilmaz, 1987 als Sohn türkisch-kurdischer Eltern geboren, arbeitet in Duisburg als selbstständiger Pädagoge. Für sein vielfältiges Engagement...
14. Oktober 2022
14.10., 18:00 - 21:00 Uhr Format Theater / Lesungen Einheimisch – Mehrheimisch Migrantinnen erzählen ihre Geschichten Im Fokus dieses Erzählcafés stehen sechs Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsländern mit ihren Lebensgeschichten, ihren Alltagserfahrungen und wie sie das Leben hier meistern. Verschiedene Gründe,...
14. Oktober 2022
14.10., 18:00 - 20:30 Uhr Format Theater / Lesungen „Es war einmal...“ – interkultureller Märchenabend für Jung und Alt Im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Woche Die professionelle Märchenerzählerin Sarah Schmidt bringt an diesem Abend den Besucher*innen Geschichten aus aller Welt...
Bild von zwei verkleideten Frauen
1. Oktober 2022
01.10., 17:00 - 19:30 Uhr Format: Theater / Lesungen Geschichten über Tod und Trauer – Ein Märchenabend für Erwachsene Im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Woche Die Märchenerzählerin Nana Avingarde führt die Zuhörerschaft durch Geschichten aus fernen und vergangenen Kulturen, aber...
24. Oktober 2021
Stanislaw Jerzy Lec ist einer der bekanntesten polnischen Aphoristiker. Seine „unfrisierten Gedanken“ sind ebenso humorvolle wie pointierte Beobachtungen des Alltags und des menschlichen Seins.
11. Oktober 2021
Das bewegende Buch „Wer bist Du? - Unser Leben mit Friedrich“ des Fotografen Florian Jaenicke zeigt einfühlsam in Bild und Text seinen schwerst-mehrfachbehinderten Sohn Friedrich.
29. September 2021
19. Mai 2022: Ein Flugzeug verschwindet spurlos über Berlin. Ein Terroranschlag? Wrackteile lassen sich keine finden. Doch am nächsten Morgen hängt eine merkwürdige Wolke über Tempelhof.
27. September 2021
Die verflixten kulturellen Unterschiede... Mit Empathie und Humor erzählt die Autorin von den Stolpersteinen der Integration.
Skip to content