Events

Bild von kleiner Weltkugel auf Buch mit Absolventenhut
05.10. - 14.10, 17:00 - 19:00 Uhr Format Vernissage / Ausstellungen Neue Perspektiven – Literaturen der Welt Mannheimer*innen haben viele Sprachen und viele Geschichten. Spiegelt die ins Deutsche übersetzte Literatur auch ihre Perspektive? Erzählt diese Literatur ihre Geschichte? Die Ausstellung...
05.10., 17:00 - 18:30 Uhr Format Vernissage / Ausstellungen Die Stimmen des globalen Südens!? Literatur in einer vielfältigen Stadt Welche Stimmen aus dem Globalen Süden finden den Weg in den deutschen Buchhandel – und in die Stadtbibliothek? Welchen Beitrag kann...
30. September 2022
Stanislaw Jerzy Lec ist einer der bekanntesten polnischen Aphoristiker. Seine „unfrisierten Gedanken“ sind ebenso humorvolle wie pointierte Beobachtungen des Alltags und des menschlichen Seins.
Wie nehmen wir die Menschen und ihre Herkunftsgeschichten in einer vielfältigen Stadtgesellschaft wahr? Wie erfahren wir über mögliche Fluchtursachen in einer globalisierten Welt?
Wie nehmen wir die Menschen und ihre Herkunftsgeschichten in einer vielfältigen Stadtgesellschaft wahr? Wie erfahren wir über mögliche Fluchtursachen in einer globalisierten Welt?
Im August wird das COMMUNITYartCENTER in der Neckarstadt-West zum Atelier des Illustrators Valentin Krayl. Er führt Interviews mit verschiedenen Menschen aus seiner neuen Umgebung.
26. September 2021
Jetzt mal ehrlich! Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie an arbeitslose Menschen denken, die in einem Stadtteil wie dem Waldhof leben?
In den Vitrinen im Stadthaus N1 sehen Sie eine Ausstellung über die Entwicklung der Gleichstellung von Frauen in unterschiedlichen Kulturen in Vergangenheit und Gegenwart.
23. Oktober 2021
Mit der Schaufensterausstellung „Gegen Rechten Terror“ wird an Opfer rechter Gewalt erinnert.
25. September 2021
Mit der Schaufensterausstellung „Gegen Rechten Terror“ wird an Opfer rechter Gewalt erinnert.
Skip to content